Vincent Becker® - Zuhause genießen leicht gemacht

Am neuen Standort in der Münstertäler Str. 14 in 79427 Eschbach, im Gewerbepark Breisgau etwa 20 Km südlich von Freiburg, sind aktuell sechs Mitarbeiter für Sie da und kümmern sich um Ihre Aufträge. Mit etwa 120 qm Büro- und fast 500 qm Lagerfläche bietet Vincent Becker eine große Auswahl an Spezialitäten für Küche und Keller. Ausgewählte Spezialitäten aus der ganzen Welt werden von unseren erfahrenen Food-Scouts auch im hintersten Winkel entdeckt. In unserem neuen Katalog für 2018 präsentieren wir auf 124 Seiten eine Auswahl davon. Fordern Sie den Katalog noch heute an, wir liefern ihn dann druckfrisch Anfang November an Sie aus. Es lohnt sich! Bestellen können Sie hier über die Website, per Telefon, Fax oder E-Mail. Unser Werksverkauf ist Werktags von 9 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten für Sie geöffnet. Hier können Sie auch mit allen gängigen Karten bezahlen. Kommen Sie vorbei, zum Probieren, Fachsimpeln, Stöbern...

Gourmet-Spezialitäten aus aller Welt

Bereits seit 1994 liefert Vincent Becker Gourmet-Feinkost, edle Weine und ansprechende Geschenke an Endverbraucher, Firmen und in die Gastronomie. Einige der heute weltweit bekannten Lieferanten wurden von uns entdeckt. Zum Beispiel Christine Ferber, die auf einem kleinen Markt im Elsass ihr Konfitüren verkaufte, ist heute auch am Kaiserhof in Japan bekannt. Begleiter von Anfang an waren auch Josef Zotter mit seinen Schokoladen, oder Herwig Pecoraro, der Kammersänger an der Wiener Staatsoper, der einen hervorragenden Aceto Balsamico macht. Nicht zu vergessen auch die Gebrüder Ricci aus Apulien, die mit ihrem Agrumato-Olivenöl - gemeinsam mit Zitronen gepresst - wunderbare Begleiter über die vielen Jahre sind.

Präsente, Geschenke, Themenkörbe

Vorübergehend etwas aus der Mode gekommen, erleben die Präsente nun wieder eine neue Ära. Was durch die steuerlichen Änderungen zunächst viele Firmen davon abbrachte, ihre Kunden mit etwas Besonderem eine Freude zu bereiten, bekommt nun wieder mehr und mehr die Aufmerksamkeit die es verdient. Ein Kunde ist einfach mehr wert als eine Steuerersparnis. Aber auch im privaten Bereich werden Gourmet-Geschenke immer beliebter. Gutes Essen und Trinken ist oft genug im Tagesablauf nicht möglich, da freut man sich um so mehr über einen Präsentkorb mit allerlei Leckereien für den Feierabend oder das Wochenende.

Neues aus der Feinkost-Welt von Vincent Becker®

Nachdem nun Wolfgang Friedrich die Geschicke der Firma Anfang 2017 in die Hände von Andreas Sabisch mit seiner priotec GmbH gegeben hat, wird zum einen der eingeschlagene Weg mit den Gourmet-Spezialitäten fortgeführt, zum anderen aber auch in einzelnen Bereichen nochmals deutlich erweitert. Der neue Jahreskatalog 2018 wird nochmal um mehr als die Hälfte umfangreicher werden als der Katalog 2017. Einige neue Produkte und Kategorien ergänzen das bestehende Programm. Aber auch neue Bereiche kommen zum Zug. Lassen Sie sich überraschen, Anfang November liegt der neue Katalog dann auch in Ihrem Postkasten. Falls nicht, sollten Sie ihn unbedingt bei uns kostenlos anfordern.

Wir unterstützen die Idee von Slow Food®

Dreimal am Tag, bei jeder Mahlzeit, treffen wir Entscheidungen mit weitreichenden Konsequenzen. Unser Essen ist untrennbar verknüpft mit Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Wissen, Landwirtschaft, Gesundheit und Umwelt.

Daher sollen unsere Lebensmittel gut, sauber und fair sein.
Gut: wohlschmeckend, nahrhaft, frisch, gesundheitlich einwandfrei, die Sinne anregend und befriedigend.
Sauber: hergestellt, ohne die Ressourcen der Erde, die Ökosysteme oder die Umwelt zu belasten und ohne Schaden an Mensch, Natur oder Tier zu verursachen.
Fair: die soziale Gerechtigkeit achtend, mit angemessener Bezahlung und fairen Bedingungen für alle — von der Herstellung über den Handel bis hin zum Verzehr.

Slow Food ist eine weltweite Vereinigung von bewussten Genießern und mündigen Konsumenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Kultur des Essens und Trinkens zu pflegen und lebendig zu halten.

  • fördert eine verantwortliche Landwirtschaft und Fischerei, eine artgerechte Viehzucht, das traditionelle Lebensmittelhandwerk und die Bewahrung der regionalen Geschmacksvielfalt.
  • bringt Produzenten, Händler und Verbraucher miteinander in Kontakt, vermittelt Wissen über die Qualität von Nahrungsmitteln und macht so den Ernährungsmarkt transparent.
  • ist eine Non-Profit-Organisation.

sfd-unterstuetzer-2018-logo-web-2x-2

Bio-Zertifizierung

Wir sind in der Zertifizierung nach der EG-Öko-Verordnung, gemäß der OkoV und nach Artikel 63 Öko-Durchführungsverordnung (DVO), durch ein zugelassenes Kontrollunternehmen. Die Betriebs-Kontrollnummer lautet DE-BW-003-65262-H.