Grillo Sicilia IGT, Di Giovanna

Di Giovanna
10 an Lager
Grillo Sicilia IGT, Di Giovanna
9,50 €
Inhalt: 0.75 Ltr (12,67 € / 1 Ltr)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In Eschbach am Lager. Lieferzeit 3-5 Werktage**.

  • 7492
    • Alkoholgehalt: 13,0 %, enthält Sulfite
    • Bezeichnung des Lebensmittels: Wein
    • Hersteller: Azienda Agricola Di Giovanna
    • Ursprungsland: Italien
    • Nach § 9 des deutschen Jugendschutzgesetzes und gemäß unseren AGB's ist die Abgabe dieses Artikels an Personen unter 18 Jahren verboten.
Leuchtendes Hell- bis Goldgelb, einladender voller Duft nach hellen Früchten (Pfirsich), Apfel... mehr
Produktinformationen "Grillo Sicilia IGT, Di Giovanna"

Leuchtendes Hell- bis Goldgelb, einladender voller Duft nach hellen Früchten (Pfirsich), Apfel und Mandeln mit einem Hauch von Salbei und Thymian, voll und weich, seidige Textur mit viel Fruchtschmelz am Gaumen, sehr feine, dezente Säure, ausgesprochen ausgewogen und lang.

Barbara Di Giovanna, Herrlinghausen 73, 42929 Wermelskirchen... mehr

Barbara Di Giovanna, Herrlinghausen 73, 42929 Wermelskirchen

EAN-Code: 8032986500207

Unsere Geschichte

Di Giovanna ist ein Familienunternehmen, das in Sambuca di Sicilia (Agrigento) Bio-Qualitätswein und Bio-Extra Natives Olivenöl herstellt. Produktion und Export begannen 1996 mit Aurelio & Barbara Di Giovanna und den Söhnen Gunther & Klaus. Das seit fünf Generationen bestehende Anwesen von fast 100 Hektaren umfasst 56 Hektare Weinberge, 13 Hektare Olivenbäume, Wald und Weizenfelder.

Fünf Weingärten befinden sich in den kleinen DOC’s von Contessa Entellina und Sambuca di Sicilia im Herzen der Zone Terre Sicane.

Die Weingärten Miccina, Gerbino und Paradiso liegen auf einer mittleren Höhe von 350 bis 480 m mit Tuffstein, Kalk- und Lehmmischböden in der Contessa Entellina Zone.

Die Höhenlagen von San Giacomo und Fiuminello gedeihen auf 650 bis 830 m Höhe in den Bergen rund um den Weinkeller in Sambuca di Sicilia.

Die Weinberge sind nach umfangreichen Bodenuntersuchungen in den 1980er Jahren mit internationalen und einheimischen Rebsorten bepflanzt. Die weißen Rebsorten umfassen Chardonnay, Grillo & Viognier, die roten Rebsorten Nero d’Avola, Nerello Mascalese, Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Böden bestehen aus vulkanischem Tuffstein, Kreide, Kalkstein und Lehm.

Die Familienweingärten werden vom Rebschnitt bis zur Ernte von Hand bearbeitet, nach biologischen Methoden von den Weinbergen bis zum Weinkeller.

 
Zuletzt angesehen