Caramels au beurre salé, Milchkanne, Karamellbonbon mit gesalzener Butter 0,2 kg

Viani
8 an Lager
Caramels au beurre salé, Milchkanne, Karamellbonbon mit gesalzener Butter
13,80 €
Inhalt: 0.2 kg (69,00 € / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Lager. Lieferzeit 3-5 Tage**.

  • 4643
  • 3561770001101
Charmante Verpackung für die gesalzenen Karamellen, die mit Milch und 10 % gesalzener Butter... mehr
Produktinformationen "Caramels au beurre salé, Milchkanne, Karamellbonbon mit gesalzener Butter 0,2 kg"

Charmante Verpackung für die gesalzenen Karamellen, die mit Milch und 10 % gesalzener Butter hergestellt werden. Seit 1946 ist La Maison d‘Armorine bekannt für diese Spezialität und ihre Süßigkeiten zählen zum kulinarischen Erbe Frankreichs.

Glukosesirup, Zucker,  Kondensmilch ,  Butter   10%,  Milchpulver ,... mehr

Glukosesirup, Zucker, KondensmilchButter 10%, Milchpulver, Meersalz aus Guérande Fleur de Sel aus Guérande.

Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten.

100g enthalten durchschnittlich Energie kj/kcal 1761/418 Fett 13g... mehr
100g enthalten durchschnittlich
Energie kj/kcal 1761/418
Fett 13g
  davon gesättigte Fettsäuren 7g
Kohlenhydrate 72g
  davon Zucker 47g
Eiweiß 4,3g
Salz 1,1g

Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt):   Hinweise zur Aufbewahrung:  Kühl,... mehr

Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt): 

Hinweise zur Aufbewahrung: Kühl, trocken und vor Sonnenlicht geschützt lagern.

Verantw. Lebensmittelunternehmer: Antonio Viani Importe GmbH, August-Spindler-Straße 12, 37079 Göttingen

Ursprungsland/Herkunftsort: Italien

Gebrauchsanleitung: 

 

Viani ist unser Partner wenn es um Feinkost aus Italien geht. Viani ist nach deren eigener Definition eine Familie aus Entdeckern, Exzentrikern, Perfektionisten, Besserwissern, Routiniers, Amateuren und Individualisten. Was sie alle eint, ist der gute Geschmack und der Sinn für Genuss. Denn bessere Lebensmittel führen zu einem besseren Leben. Für diejenigen, die sie genießen und für diejenigen, die sie herstellen. Dieses bessere Leben möchte Viani allen zugänglich machen. Denn sie wissen, wo es die besten Zutaten dafür gibt und kennen die Stories dahinter.

Zuletzt angesehen