Hieronymus Bier von der Schlossbrauerei Stöckle

Dort wo man großen Wert auf die Naturbelassenheit der Biere legt, werden auch wir gerne unser Bier kaufen. Die in erster Linie naturtrüben Biere werden von herb bis urig gebraut. Neben dem beliebten Hieronymus Bier werden in Schmieheim auch weitere feine Gerstengetränke hergestellt, die wir Ihnen hier präsentieren.

Dort wo man großen Wert auf die Naturbelassenheit der Biere legt, werden auch wir gerne unser Bier kaufen. Die in erster Linie naturtrüben Biere werden von herb bis urig gebraut. Neben dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hieronymus Bier von der Schlossbrauerei Stöckle

Dort wo man großen Wert auf die Naturbelassenheit der Biere legt, werden auch wir gerne unser Bier kaufen. Die in erster Linie naturtrüben Biere werden von herb bis urig gebraut. Neben dem beliebten Hieronymus Bier werden in Schmieheim auch weitere feine Gerstengetränke hergestellt, die wir Ihnen hier präsentieren.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Hieronymus
40 an Lager
Hieronymus Bier unfiltriert und naturtrüb 4,8% Vol. Hieronymus Naturtrübes Bier Pfandflasche (zzgl....
Traditionsbier, gebraut nach einem wiederentdeckten, alten Originalrezept aus dem Jahr 1896. Aus bestem süddeutschen Aromahopfen, edlem Malz und eigenem, reinem Quellwasser. Hieronymus ist unfiltriert und naturtrüb und enthält dadurch alle wertvollen Vitamine und Inhaltsstoffe der gesamten Bierhefe. Naturtrübes Bier Unfiltriert Originalrezept aus 1896
Inhalt 0.33 l (4,52 € / 1 l)
Art.-Nr: 6710
1,49 €  MEHRWEG  zzgl. Pfand: 0,25 € *
NEU
Hieronymus
10 an Lager
Hieronymus Geroldsecker kräftiges Traditionsbier 5,7% Vol. Hieronymus Geroldsecker Bier Pfandflasche...
Ein richtig uriges, unfiltriertes Traditionsbier leicht hefetrüb. Es ist klassisch gebraut und hat einen kräftigem Charakter. Von alten Rezepten aus mittelalterlicher Zeit nachempfunden. Gebraut mit reinem Quellwasser vom eigenen tiefen Brunnen. Benannt nach dem im Mittelalter so genannten "Geroldsecker Land", zu dem auch der Ort Schmieheim einst gehörte. Leicht hefetrübes...
Inhalt 0.33 l (4,52 € / 1 l)
Art.-Nr: 6711
1,49 €  MEHRWEG  zzgl. Pfand: 0,25 € *
NEU
Hieronymus
37 an Lager
Hieronymus Hefeweizen obergäriges Bier 5,1% Vol. Hieronymus Hefeweizen Bier Pfandflasche (zzgl....
Mit obergäriger Hefe vergorene Würze, hergestellt unter Verwendung von Weizenmalz, Gerstenmalz und feinstem Hopfen. Naturtrüb belassen mit angenehmer Hopfenblüte im Geruch unterstrichen von fruchtig, leicht bananigem Charakter. Herrlich erfrischendes Hefe-Weizenbier. Vor allem im Sommer im Getränkekeller nahezu unverzichtbar. Der obergärige Hefeweizen Bierspaß Naturtrüb...
Inhalt 0.33 l (4,52 € / 1 l)
Art.-Nr: 6712
1,49 €  MEHRWEG  zzgl. Pfand: 0,25 € *
NEU
Hieronymus
15 an Lager
Hieronymus Schlössle Pils Bier 4,6% Vol. Hieronymus Schlössle Pils Bier Pfandflasche...
Edelherbes Premium Pils aus bestem süddeutschen Aromahopfen (Hallertau & Tettnang). Lange, kalte Lagerung und traditionelle Gärführung bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt garantieren den frischen Geschmack. Ein Pilsbier wie es sein sollte. Von Genießern für Genießer mit viel Sachverstand und Passion gemacht. Edelherbes Pils Traditionelle Gärführung unter dem Gefrierpunkt...
Inhalt 0.33 l (4,52 € / 1 l)
Art.-Nr: 6713
1,49 €  MEHRWEG  zzgl. Pfand: 0,25 € *

Hieronymus Bier aus Schmieheim

Craft Beer vom Rande des Schwarzwalds

Einer muss der Erste sein

Vincent Becker ist nun also der erste Feinkostversand, der diese feinen Biere im Sortiment anbietet. Was haben wir uns nur dabei gedacht? Nun, der Testabend mit Verkäufer Reiner war feuchtfröhlich und das Bier schmeckte so richtig. Damit war der Entschluss bereits gefasst. Die Bügelflaschen müssen also irgendwie unbeschadet (wir sind ja bekanntlich Verpackungskönige) zum Kunden kommen. Das bekommen wir hin, versprochen!

Qualität aus kleiner Manufaktur

In Schmieheim wird (fast) alles für die Qualität des Bieres getan. Deswegen stand und steht das Wachstum der Brauerei nie wirklich im Vordergrund. Das Austüfteln lokaler Besonderheiten und Traditionsbier aber schon. Ein bisschen aktuell will man aber dann doch sein. Mit dem angenehm süffigen Lagerbier wird der Trend zum Hellen voll getroffen.

Zuletzt angesehen