Weinprobe - Löffler Weine - Editionen

-40
Vincent Becker
12 an Lager
Weinprobe - Löffler Weine - Editionen
Weinprobe - Löffler Weine - Editionen
   
15,00 € 25,00 € (40% gespart im Bezug auf den bisherigen durchgestrichenen Preis)
Inhalt: 1 Stk

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diese Köstlichkeit ist an Lager! Lieferzeit 3-5 Werktage**.

  • WP-2018-08-17
Das Weingut Löffler und auch die Firma Vincent Becker sind im Markgräflerland beheimatet. Hier... mehr
Produktinformationen "Weinprobe - Löffler Weine - Editionen"

Das Weingut Löffler und auch die Firma Vincent Becker sind im Markgräflerland beheimatet. Hier bringen mildes Klima, viele Sonnentage und die fruchtbaren Lehmböden alljährlich Weine und Winzersekte der Spitzenklasse hervor. Eingebettet zwischen Rhein und Schwarzwald gedeihen an den sonnenverwöhnten Hängen einige hervorragende Tropfen. Die steilen Hanglagen der malerischen Hügellandschaft mit ihren eindrucksvollen Trockenmauern und Steintreppen sind weit über die Landesgrenzen hinaus als wertvolles Natur- und Kulturerbe bekannt.

Datum: Freitag, 17. August 2018 um 18 Uhr.

Die Weinprobe findet in unseren Räumlichkeiten in der Münstertäler Straße 14 in 79427 Eschbach / Markgräflerland statt. (Gewerbepark Breisgau - Anfahrtsplan)

Wir verkosten insgesamt 6 Weine vom Weingut Löffler und über 4 weitere entscheiden wir mit Ihnen zusammen aus unserem umfangreichen Angebot. Die Löffler-Weine werden von einem Mitarbeiter des Weinguts Löffler, Hannes Glöckler präsentiert. Die anderen Weine von unserem Geschäftsführer Andreas Sabisch. Entdecken Sie die aktuellen Jahrgänge und die ganze Geschichte dazu. In geselliger Runde Gleichgesinnter ist das ein besonderes Erlebnis.

Dazu servieren wir eine schöne passende Käseauswahl und Beilagen aus unserem Sortiment.

Eine Betriebsbesichtigung ist ebenfalls dabei. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.

Von den Kosten in Höhe von € 25.- übernimmt Vincent Becker € 10.-.

Vincent Becker - Genießen leicht gemacht

Am neuen Standort in der Münstertäler Str. 14 in 79427 Eschbach, im Gewerbepark Breisgau etwa 20 Km südlich von Freiburg, sind aktuell sechs Mitarbeiter für Sie da und kümmern sich um Ihre Aufträge. Mit etwa 120 qm Büro- und fast 500 qm Lagerfläche bietet Vincent Becker eine große Auswahl an Spezialitäten für Küche und Keller. Ausgewählte Spezialitäten aus der ganzen Welt werden von unseren erfahrenen Food-Scouts auch im hintersten Winkel entdeckt. In unserem neuen Katalog für 2018 präsentieren wir auf 124 Seiten eine Auswahl davon. Fordern Sie den Katalog noch heute an, wir liefern ihn dann druckfrisch Anfang November an Sie aus. Es lohnt sich! Bestellen können Sie hier über die Website, per Telefon, Fax oder E-Mail. Unser Werksverkauf ist Werktags von 9 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten für Sie geöffnet. Hier können Sie auch mit allen gängigen Karten bezahlen. Kommen Sie vorbei, zum Probieren, Fachsimpeln, Stöbern...

Gourmet-Spezialitäten aus aller Welt

Bereits seit 1994 liefert Vincent Becker Gourmet-Feinkost, edle Weine und ansprechende Geschenke an Endverbraucher, Firmen und in die Gastronomie. Einige der heute weltweit bekannten Lieferanten wurden von uns entdeckt. Zum Beispiel Christine Ferber, die auf einem kleinen Markt im Elsass ihr Konfitüren verkaufte, ist heute auch am Kaiserhof in Japan bekannt. Begleiter von Anfang an waren auch Josef Zotter mit seinen Schokoladen, oder Herwig Pecoraro, der Kammersänger an der Wiener Staatsoper, der einen hervorragenden Aceto Balsamico macht. Nicht zu vergessen auch die Gebrüder Ricci aus Apulien, die mit ihrem Agrumato-Olivenöl - gemeinsam mit Zitronen gepresst - wunderbare Begleiter über die vielen Jahre sind.

Präsente, Geschenke, Themenkörbe

Vorübergehend etwas aus der Mode gekommen, erleben die Präsente nun wieder eine neue Ära. Was durch die steuerlichen Änderungen zunächst viele Firmen davon abbrachte, ihre Kunden mit etwas Besonderem eine Freude zu bereiten, bekommt nun wieder mehr und mehr die Aufmerksamkeit die es verdient. Ein Kunde ist einfach mehr wert als eine Steuerersparnis. Aber auch im privaten Bereich werden Gourmet-Geschenke immer beliebter. Gutes Essen und Trinken ist oft genug im Tagesablauf nicht möglich, da freut man sich um so mehr über einen Präsentkorb mit allerlei Leckereien für den Feierabend oder das Wochenende.

Neues aus der Feinkost-Welt von Vincent Becker

Nachdem nun Wolfgang Friedrich die Geschicke der Firma Anfang 2017 in die Hände von Andreas Sabisch mit seiner priotec GmbH gegeben hat, wird zum einen der eingeschlagene Weg mit den Gourmet-Spezialitäten fortgeführt, zum anderen aber auch in einzelnen Bereichen nochmals deutlich erweitert. Der neue Jahreskatalog 2018 wird nochmal um mehr als die Hälfte umfangreicher werden als der Katalog 2017. Einige neue Produkte und Kategorien ergänzen das bestehende Programm. Aber auch neue Bereiche kommen zum Zug. Lassen Sie sich überraschen, Anfang November liegt der neue Katalog dann auch in Ihrem Postkasten. Falls nicht, sollten Sie ihn unbedingt bei uns kostenlos anfordern.