Christine Ferber - Johannisbeergelee (dunkel)

Christine Ferber
12 an Lager
Christine Ferber - Johannisbeergelee (dunkel)
9,40 €
Inhalt: 220 g (4,27 € / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Lager. Lieferzeit 3-5 Werktage**.

  • 1724
  • 4260293781529
Im Gegensatz zur roten Johannisbeere, ist die schwarze Johannisbeere eher süßlich. Die Frucht... mehr
Produktinformationen "Christine Ferber - Johannisbeergelee (dunkel)"

Im Gegensatz zur roten Johannisbeere, ist die schwarze Johannisbeere eher süßlich. Die Frucht des Stachelbeerengewächses eignet sich hervorragend für die Herstellung von Gelees. Das beste Johannisbeergelee wird von Christine Ferber im Elsass zubereitet.

  • Höherer Fruchtgehalt als bei herkömmlichen Gelees
  • Mit Liebe im Elsass produziert
  • Sorgfältige Verarbeitung ausgewählter und frischer Früchte
  • Die handgefertigte Verpackung mit Schleifchen rundet das Erscheinungsbild ab

Nehmen Sie sich an den Skandinaviern ein Beispiel und geben Sie das Gelee zu Bratäpfeln und geschmortem Kohl hinzu oder genießen Sie es ganz einfach auf Ihrem Frühstücksbrötchen. Dieses Gelee von Christine Ferber ist saisonal bei Vincent Becker erhältlich.

Konfitüre extra hergestellt aus 68 g Früchten je 100 g, Gesamtzuckergehalt 55 g je 100 g... mehr

Konfitüre extra hergestellt aus 68 g Früchten je 100 g, Gesamtzuckergehalt 55 g je 100 g Zutaten: Johannisbeeren, Zucker, Apfelpektin, Zitronensaft

100g enthalten durchschnittlich Energie kj/kcal 791/189 Fett 0,2g... mehr
100g enthalten durchschnittlich
Energie kj/kcal 791/189
Fett 0,2g
  davon gesättigte Fettsäuren 0,01g
Kohlenhydrate 53g
  davon Zucker 53g
Eiweiß 0,8g
Salz <0,01g

 

Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt):   Hinweise zur Aufbewahrung:  Kühl... mehr

Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt): 

Hinweise zur Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern. Nach öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen.

Verantw. Lebensmittelunternehmer: Confitures Christine Ferber, Maison Ferber, 18, rue des Trois Epis, F-68230 Niedermorschwihr

Ursprungsland/Herkunftsort: Frankreich, Elsass

Gebrauchsanleitung: 

EAN-Code: 

Die unbeschreiblichen Konfitüren von Christine Ferber.

In Niedermorschwihr, einem kleinen Dorf an der elsässischen Weinstraße zaubert Christine Ferber und ihr Team diese herrlichen Konfitüren hervor, die zu den besten der Welt zählen.

Die größten Sterneköche sind von der Qualität ihrer Konfitüren und Marmeladen überzeugt. Diese wird unter anderem dadurch erreicht, dass nie mehr als vier Kilo an Früchten zugleich in einem der Kupferkessel verarbeitet werden.

Konfitüren und Marmeladen von Christine Ferber können Sie zum Frühstück oder zum Abendbrot genießen. Passen auf Brötchen, Toast, Schwarzbrot oder Brioche. Sie sind auch vorzüglich für Desserts, wie zum Beispiel für Pfannkuchen, Crêpes, Arme Ritter, Schmarrn, Waffeln oder für Eisspeisen geeignet.

Die Marmeladen und Konfitüren von Christine Ferber zählen zu den besten der Welt. Die "Marmeladenkönigin des Elsass" bietet Ihnen hier sowohl Klassiker wie die Blaubeerkonfitüre aber auch originelle Kreationen wie die Himbeerkonfitüre mit Sternanis.

Verantw. Lebensmittelunternehmer: Confitures Christine Ferber, Maison Ferber, 18, rue des Trois Epis, F-68230 Niedermorschwihr

Zuletzt angesehen