Agrumato, Aprutium, 5 l, extra vergine di oliva

Agrumato S.r.l.
Agrumato, Aprutium, 5 l, extra vergine di oliva
89,90 €
Inhalt: 5 l (17,98 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage**.

  • 1213
  • 8057158080271
Für herzhafte Rezepte aus Italien, Spanien und Frankreich ist dieses Olivenöl nicht mehr... mehr
Produktinformationen "Agrumato, Aprutium, 5 l, extra vergine di oliva"

Für herzhafte Rezepte aus Italien, Spanien und Frankreich ist dieses Olivenöl nicht mehr wegzudenken. Es werden nur handverlesene Oliven aus Abruzzen verwendet, welche mit großer Sorgfalt und Geduld zu feinem Öl gepresst werden.

 

  • Hochwertiges natives Olivenöl extra
  • Ausschließlich aus Oliven aus Abruzzen
  • Für den authentischen Geschmack
  • Für die mediterrane Küche geeignet

 

Das feine Elixier, welches dank der traditionellen Familienrezeptur gewonnen wird, kann zu Pasta, Pizza, Salaten, Bruschetta, Ratatouille, Carpaccio und vielen weiteren Gerichten verwendet werden. Das Aprutium von Esperidia ist im 5l-Behälter bei Vincent Becker erhältlich.

 

Natives Olivenöl extra mehr

Natives Olivenöl extra

100g enthalten durchschnittlich Energie kj/kcal 3389/824 Fett 91,6g... mehr
100g enthalten durchschnittlich
Energie kj/kcal 3389/824
Fett 91,6g
  davon gesättigte Fettsäuren 13,9g
Kohlenhydrate 0g
  davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt):   Hinweise zur Aufbewahrung:  Kühl... mehr

Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt): 

Hinweise zur Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern. 

Verantw. Lebensmittelunternehmer: Agrumato, S.r.l., IT-66034 Lanciano (CH)

Ursprungsland/Herkunftsort: Italien

Gebrauchsanleitung: 

EAN-Code: 8057158080271

Der Ort am Meer mit den unauslöschlichen Düften, Geschmäckern und Leidenschaften.

Der „Boden mit Olivenbäumen“ oder auch einfach „Garten“, wie ihn der alte Pasquale Ricci wegen der Orangen, Zitronen und Mandarinen nannte, die im Schatten jahrhundertealter Olivenbäume in Vieste am Gargano gepflanzt wurden, war ein Ort eines unvergesslichen Sommer-Picknicks. Der „Turm“, ein kahles Tuffgebäude aus weißem Kalk, war ein Ort für Kartoffeln in der Asche, sautierte Paprika und Auberginen, die nachts auf einer der Steinsäulen der Pergola abkühlen durften, um sie morgens, wie es die Tradition vorschreibt, zum Frühstück, gewürzt mit dem vom Wind hinterlassenen Salz zu genießen.

Doch das Meer im Herbst, der „Garten“ musste damals verkauft werden. Es blieben unauslöschliche Düfte, Geschmäcker und die Leidenschaft für seine Produkte. Viele Jahre später verspürte der junge Francesco Pasquale Ricci, geboren und aufgewachsen in Lanciano in den Abruzzen, den Drang, die Leidenschaft für die traditionellen Aromen und Düfte ihres Geburtslandes, die Lehren seines Vaters und die Liebe für dieses Zitronen-Olivenöl wiederzuentdecken.

Die Herausforderung bestand darin, sicherzustellen, dass diese hervorragenden und kaum bekannten Produkte mit einer cleveren und innovativen Wiederherstellung von Traditionen und mit einer originellen Produktions- und Marketingaktivität, der Wertschätzung von Lebensmittelkritikern und Fans auf der ganzen Welt gewinnen zu können. Seit 1991 wird nun sehr erfolgreich das Olio exttra vergine al Limone vermarktet. Im Laufe der Jahre sind dann einige weitere Varianten hinzugekommen, die ebenfalls voll überzeugen können.

Fantastische Produkte, die uns bei Vincent Becker mit Recht sehr viel Freude bereiten. Seit Februar 2020 konnten wir uns mit Francesco darauf einigen, den Vertrieb in Deutschland komplett zu übernehmen. Ein aus einer tiefen Freundschaft entstandenes Projekt auf das wir besonders Stolz sind.

Zuletzt angesehen