Agrumato al Cedro, 500 ml extra vergine di oliva

Agrumato S.r.l.
40 an Lager
Agrumato al Cedro, 500 ml extra vergine di oliva
29,50 €
Inhalt: 0.5 l (59,00 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In Eschbach am Lager. Lieferzeit 3-5 Werktage**.

  • 1665
  • 8053853221148
Cedro ist eine seltene Limonen-Art. Sie hat wenig Säure und ist daher milder als Zitronen.... mehr
Produktinformationen "Agrumato al Cedro, 500 ml extra vergine di oliva"

Cedro ist eine seltene Limonen-Art. Sie hat wenig Säure und ist daher milder als Zitronen. Agrumato al cedro ist nicht immer lieferbar. Dieses außergewöhnliche Öl ist vielseitig verwendbar. Auf frischen Salaten, zu Mozzarella mit Tomaten, Carpaccio, zu Gemüsen, zu Fisch und Meeresfrüchten, zur Abrundung von Desserts. die reinen, natürlichen Bestandteile dieses Öles vereinen sich in wunderbaret Weise mit den Speisen und heben deren Wohlgeschmack hervor, ohne ihn zu übertönen. Das Öl sollte nicht erhitzt werden, sondern erst vor dem Servieren über die Speisen gegeben werden. Alle Flaschen von Medi Terranea sind mit einem zusätzlichen Kork-Ausgießer ausgestattet - ideal zum Dosieren.

Natives Olivenöl extra, unbehandelte Cedrolimonen mehr

Natives Olivenöl extra, unbehandelte Cedrolimonen

100g enthalten durchschnittlich Energie kj/kcal 3389/824 Fett 91,6g... mehr
100g enthalten durchschnittlich
Energie kj/kcal 3389/824
Fett 91,6g
  davon gesättigte Fettsäuren 13,9g
Kohlenhydrate 0g
  davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt):   Hinweise zur Aufbewahrung:  Kühl... mehr

Nettofüllmenge (falls abweichend von Inhalt): 

Hinweise zur Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern. 

Verantw. Lebensmittelunternehmer: Agrumato, S.r.l., IT-66034 Lanciano (CH)

Ursprungsland/Herkunftsort: Italien

Gebrauchsanleitung: 

EAN-Code: 8053853221148

Der Ort am Meer mit den unauslöschlichen Düften, Geschmäckern und Leidenschaften.

Der „Boden mit Olivenbäumen“ oder auch einfach „Garten“, wie ihn der alte Pasquale Ricci wegen der Orangen, Zitronen und Mandarinen nannte, die im Schatten jahrhundertealter Olivenbäume in Vieste am Gargano gepflanzt wurden, war ein Ort eines unvergesslichen Sommer-Picknicks. Der „Turm“, ein kahles Tuffgebäude aus weißem Kalk, war ein Ort für Kartoffeln in der Asche, sautierte Paprika und Auberginen, die nachts auf einer der Steinsäulen der Pergola abkühlen durften, um sie morgens, wie es die Tradition vorschreibt, zum Frühstück, gewürzt mit dem vom Wind hinterlassenen Salz zu genießen.

Doch das Meer im Herbst, der „Garten“ musste damals verkauft werden. Es blieben unauslöschliche Düfte, Geschmäcker und die Leidenschaft für seine Produkte. Viele Jahre später verspürte der junge Francesco Pasquale Ricci, geboren und aufgewachsen in Lanciano in den Abruzzen, den Drang, die Leidenschaft für die traditionellen Aromen und Düfte ihres Geburtslandes, die Lehren seines Vaters und die Liebe für dieses Zitronen-Olivenöl wiederzuentdecken.

Die Herausforderung bestand darin, sicherzustellen, dass diese hervorragenden und kaum bekannten Produkte mit einer cleveren und innovativen Wiederherstellung von Traditionen und mit einer originellen Produktions- und Marketingaktivität, der Wertschätzung von Lebensmittelkritikern und Fans auf der ganzen Welt gewinnen zu können. Seit 1991 wird nun sehr erfolgreich das Olio exttra vergine al Limone vermarktet. Im Laufe der Jahre sind dann einige weitere Varianten hinzugekommen, die ebenfalls voll überzeugen können.

Fantastische Produkte, die uns bei Vincent Becker mit Recht sehr viel Freude bereiten. Seit Februar 2020 konnten wir uns mit Francesco darauf einigen, den Vertrieb in Deutschland komplett zu übernehmen. Ein aus einer tiefen Freundschaft entstandenes Projekt auf das wir besonders Stolz sind.

Zuletzt angesehen